Wie bekomme ich einen Sachkundenachweis?

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Der Nachweis für den privaten Pferdehalter nach § 2 Tierschutzgesetz kann mit dem VFD Pferdehalterpass abgedeckt werden. Der Nachweis für den gewerblichen Pferdehalter nach § 11 Tierschutzgesetz kann mit dem Erwerb der VFD Übungsleiterausbildung abgedeckt werden. Veterinärämter bieten auch ein sogenanntes Fachgespräch an, in dem die Qualifikation des Halters abgefragt wird (beim zuständigen Landratsamt zu erfragen). Bitte fragen Sie Möglichkeiten zum Erwerb des Sachkundenachweises für gewerbliche Fahrten mit Pferdeanhängern ebenfalls direkt bei Ihrem zuständigen Landratsamt an.