Anne Geishauser

VFD-Stammtisch Kitzingen vom 24.10.2019 mit einem Vortrag von Herrn Konrad Meier (Geschäftsführer von Krematorium / Tiertrauer München, www.tiertrauer.de) und Frau Baumgartner zum Thema „Wenn der treue Pferdefreund über die Regenbogenbrücke geht, was dann?“

Geschrieben von Simone Dietrich

Die Pferdefreunde Petting veranstalteten Samstag, 26. Oktober ein Seminar zum Thema Pferd und Sattel   Monika Huber (Sattlerin und Physiotherapeutin für Pferde aus Waldkraiburg) erzählte kompetent, lebendig und gut verständlich aus ihrer 27-jährigen Erfahrung.

Am 24. Mai 2019 wurde in Hammelburg im Landkreis Bad Kissingen ein neuer VFD- Freizeitreiter und Fahrertreff(-Stammtisch) gegründet.

Am vergangenen Wochenende fand die Prüfung zum Wanderreiter der Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland e.V. „VFD“ im Steigerwald statt.

 

 

Die VFD Unterfranken - Kreisstammtisch Kitzingen - bietet im Februar 2019 drei Kurse in Pferdekunde und Erste Hilfe am Pferd an.

Der Nachweis der bestandenen Prüfung beider Teile, kann zum Nachweis der Sachkunde § 11 Tierschutzgesetz, zur Beantragung einer Erlaubnis zum Betreiben eines gewerblichen Reit- und Fahrbetriebs herangezogen werden. Für die Erteilung einer Erlaubnis müssen aber weitere Anforderungen erfüllt werden. Die Entscheidung über die Anerkennung und Erteilung einer Erlaubnis trifft die jeweils örtlich zuständige Behörde.

weitere Infos und Anmeldung hier